Jetzt buchen !

 

 

Die Toskana ist eine große und wichtige italienischen Regionen zu den historischen, künstlerischen, wirtschaftlichen, kulturellen und Landschaft.

 

 

Es befindet sich im Zentrum Italiens, grenzt im Nord-Westen Ligurien im Norden mit der Emilia-Romagna, im Osten mit den Marken und Umbrien, im Süden der Region Latium. Im Westen, seine 397 km von kontinentalen Küste sind nass aus dem ligurischen Meer in Nord-Mittel-Abschnitt zwischen Carrara (Grenze zu Ligurien) und den Golf von Baratti, die im Tyrrhenischen Meer befindet sich in der Küsten-Strecke zwischen den südlichen Vorgebirge von Piombino und Die Mündung des Chiarone, die Marken der Grenze zu Lazio.

 

 

Die Etrurien, den alten Namen der Toskana, war die Herzen der etruskischen Zivilisation und enthalten fast das gesamte Gebiet der heutigen Toskana. Von den reichen und lebendigen Stadt etruskischen südlichen bleiben heute außergewöhnliche Funde, vor allem im Hinterland der Maremma Grosseto und Siena.
Von herausragender Bedeutung sind die etruskischen Nekropolen bemerkenswert, wie Sovana, Vetulonia und Populonia
 

 

LDie Toskana ist allgemein bekannt für seinen Reichtum an Denkmälern und Kunstwerken auf der ganzen Welt berühmt sind die Städte Florenz, Lucca, Pisa und Siena, weniger bekannte, aber nicht für diese "zweite" Zentren bereits erwähnt als monumentale Reichtum sind die Zentren von Arezzo, Pistoia, Massamarittima

 

                  

 

Nicht zuletzt sind die vielen kleineren, einige echte historische Städte perfekt erhalten, den Vormund von Kunstwerken von unschätzbarem Wert, wie zB Cortona, Pitigliano, Sovana, Saturnia, Pienza und viele andere.
Die Toskana ist die italienische Region, im Jahr 2008, verfügt über die größte Anzahl von Standorten in die Liste der Welterbe-Stätten.
 

                   

 

Der Tourismus ist eine wichtige wirtschaftliche Ressourcen der Toskana. Über 40% der Flow wird in den Badeorten an und ist die emblematische Beispiel der Maremma Grosseto, in den Sommermonaten zehn mal die Zahl der Einwohner. Ein weiterer erheblicher Prozentsatz wird von den Besuchern in die Stadt der Kunst und der künstlerischen Kinder, mit Florenz, die über 7 Millionen An einem Jahr. In den letzten Jahren hat es sehr gut entwickelten ländlichen Tourismus, die zu dem spa (Chianciano Terme, Montecatini Terme, Saturnia) und den Bergen im Sommer und Winter (Ski-Pisten all'Abetone und Monte Amiata).